Donnerstag, 27. Oktober 2016

Zweiter Versuch



Alles auf Anfang


Lange ist es her das ich diesen Blog eröffnete, voller Tatendrang berichtete ich über die Entwicklung meines kleinen Jungen.

und irgendwann hat es einfach keinen Spaß mehr gemacht, die Luft war raus. Dieser zwang unbedingt etwas veröffentlichen zu müssen. Es war einfach nicht mehr schön und so entschloss ich mich Mamaraupe zu schließen. Ich bekam einige Mails von Leserinnen warum, weshalb, wieso?
Kennt ihr das, ihr freut euch auf was, auf etwas schönes und dann ist da jemand der dich so unter Druck setzt das die Freude ziemlich schnell in Stress ausatet und das ganze nur noch halbherzig betrieben wird statt mit vollen Herzen dabei zu sein. 
Ich wollte einfach nicht mehr, es machte mir keinen Spaß.
Ich verlor sogar die Lust am nähen und viel in ein großes Kreatives Loch. So beschloss ich für mich erstmal das ganze vom Netz zu nehmen, ob ich jemals weiter machen würde wusste ich zu dem Zeitpunkt noch nicht. Alles stand offen.
Ein Umzug, viele Veränderungen & eine Geburt später möchte ich weiter machen.
Erzählen von meinen Alltag mit trotzigen & sehr anstrengenden Kleinkind, vom Babyjungen der uns jeden Tag aufs neue wachsen lässt, vom Ehemann der mich in den Wahnsinn treibt :D und vom Mamaalltag der alles andere als Langweilig ist.
Meine Hauptplatform ist und bleibt Instagram ( mal schauen ob ich das hier irgendwie verlinkt bekomme ) 
Aber hin und wieder möchte ich euch ausführlich berichten was alles in mir vorgeht, wie es um mein Nähtief ( was nicht mir vorhanden ist) steht und und und. Auch sollt ihr an den Entwicklungen der Jungs Teilhaben, nicht so Intensiv wie beim Wicht damals, jedoch ab und zu ein kleines update kann ja nicht schaden.

Lange rede kurzer Sinn,

Ich bin wieder da :D


eure Svenja